Wie steuere und wende ich ein SUP Board?

Wenden & Steuern

Richtungsänderungen auf dem SUP Board.

Das Board fährt tendenziell immer eine Kurve in die Richtung der Seite, auf der nicht gepaddelt wird. Wird auf der rechten Boardseite gepaddelt, steuert das Brett nach links und umgekehrt. Je weiter das Paddel seitlich vom Board geführt wird, desto schneller dreht das Board.

Wie steuere und wende ich ein SUP Board?

Um die Drehung zu beschleunigen, kann das Paddel auf der Kurveninnenseite ins Wasser gehalten werden und leicht entgegen der Fahrtrichtung geführt werden.

Anzeige

Wie steuere und wende ich ein SUP Board?

Für Fortgeschrittene: Das Board dreht schneller, wenn man weiter hinten auf dem Board steht, da sich die Nase leicht aus dem Wasser hebt. Um nach hinten bzw. wieder nach vorn zu kommen, hüpft man am besten mit beiden Füßen gleichzeitig in die gewünschte Richtung. Dabei sollte man darauf achten, dass Board möglichst nicht einseitig (rechts / links) zu belasten.


Share on Tumblr Pin on Pinterest